GRÖDEN

UNVERGESSLICHE MOMENTE ERLEBEN

ABENTEUER

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Wer schon mal in Wolkenstein in Gröden war, kann diese Aussage nur bestätigen. Die atemberaubenden Aussichten auf den Dolomiten sind kaum mit Worten zusammen zu fassen, da sie einen tagtäglich auf‘s neue überraschen.

Video abspielen

Gröden

WINTER

Wolkenstein ist das wahre Zentrum des Wintersports und vor allem des Skifahrens, denn es liegt im Zentrum des riesigen Skigebiets Dolomiti Superski mit der berühmten Sellaronda.

Video abspielen

Gröden

SOMMER

Auch im Sommer ist Wolkenstein ein idealer Ausgangspunkt für Wanderer, Kletterer, Biker und Radfahrer, sowohl Mountainbiker als auch E-Biker. Das Hotel Scoiattolo ist Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderwege und liegt in der Nähe vieler Skilifte.

SKI

Skifahren, Freeriden, Langlaufen, Rodeln… für den Winterspaß auf unseren Anlagen findet jeder Sportler das Richtige.

WANDERN

Steile Hänge für die Mutigen, flache Wege für die Kleinen und Wege aller Art erwarten Sie unter der Sonne unserer Berge.

KLETTERN

Immer mehr Begeisterte suchen das Adrenalin beim Klettern an den Wänden der Grödner Dolomiten, hungrig nach dem Wunder, das sie oben erwartet.

MOUNTAIN BIKE

Neben den Naturwegen wertet das Vorhandensein schöner Radwege das Grödnertal als Ziel für Radfahrer aus ganz Europa noch mehr auf.

VOM ERSTEN BIS ZUM LETZTEN SCHNEE

WINTER

Das Hotel Scoiattolo ist der ideale Ausgangspunkt für jeden Skifahrer, ob Experte oder Anfänger. Vergessen Sie Auto, Taxi oder Bus: Hier können Sie Ihre Skier direkt vor der Tür anschnallen! Ein Traum für jeden Skifahrer. Dantercepies, Ciampinoi, Saslong, Sellajoch... bei uns kann man die Entfernungen auf den Pisten in Kilometern zählen! Das Hotel Scoiattolo bietet Ihnen maßgeschneiderte Angebote für jede Art von Traumurlaub.

Per informazioni sulle scuole di sci partner con l’Hotel Scoiattolo:

DIREKTER ZUGANG

Der Einstieg zum Dolomiti Super Ski Karussells befindet sich in unmittelbarer Nähe zu unserem Hotel.

1220 KM STRECKEN

Freuen Sie sich auf unzähligen schneebedeckten Pisten – wo Sie Ihren Skikünsten freien Lauf lassen können.

SKI WORLD CUP

Im Winter ist Wolkenstein Schauplatz von Skiwettbewerben von internationaler Bedeutung. Seien Sie Teil eines unvergesslichen Events.

SOMMERFRISCHE

SOMMER

Im Sommer ist Wolkenstein nicht nur eine idyllische und frische Ruhezone, sondern auch das Zentrum für Vollblut-Sportler. Die Sellaronda-Hero - das härteste Mountainbike Rennen Europas - fährt bei uns direkt vor der Haustür vorbei, und der Stevia Berg sowie das Langental sind durch eine farbenfrohe Wanderung erreichbar. Wolkenstein bietet im Sommer wirklich von allem etwas – für den Anfänger bis zum Profi-Sportler. Im Hotel Scoiattolo haben Sie Ihr ideales Sommer-Haus gefunden, wo Sie mit Ihren Liebsten Ihren wohlverdienten Urlaub verbringen können!

ATEMBERAUBENDE AUSFLÜGE

Entdecken Sie die Grödner Wanderwege aller Art, geeignet sowohl für Familienausflüge als auch für herausfordernde Touren für Könner.

600 KM RADFAHREN

Steigen Sie auf Ihr Fahrrad, mieten Sie ein Mountainbike oder planen Sie eine bequemere Fahrt dank den mietbaren E-Bikes.

KULTURELLE AUSSTELLUNGEN

Gastronomische Feste, Kunstausstellungen und folkloristische Veranstaltungen sind das urbane Ferment, das die Sommer in Gröden prägt.

KONTAKT

Dantercepies Str. 34

39048 Wolkenstein in Gröden (BZ)

Tel: (+39) 0471 795 202
Fax: (+39) 0471 794 505

scoiattolo@rolmail.net

FOLGEN SIE UNS AUF

DE

GREEN PASS

Wir akzeptieren nur Gäste mit einem Green Pass. Aktuelle Informationen zu den COVID-19-Richtlinien finden Sie auf Valgardena.it

WIE SIE UNS FINDEN

FLUGHAFEN

Die nächstgelegenen Flughäfen sind Bozen, Innsbruck, Verona, München und Mailand.

 

 
Air Alps bietet tägliche Flüge von Rom nach Bozen an. Darüber hinaus werden von vielen italienischen Flughäfen mehrere Charterflüge zum Flughafen Brescia angeboten.

ZUG / BUS

Wolkenstein und Gröden sind durch hervorragende InterCity- und EuroCity-Züge mit dem Rest Italiens und auch mit Nordeuropa verbunden. Alle halten in Bozen oder Brixen, einige sogar in Klausen.

 

Von Bozen und Brixen fahren tagsüber stündlich Direktbusse nach Gröden.

AUTO

Das Straßennetz Grödens ist direkt an die Brennerautobahn (A22) angebunden.

 

Von Süden durchqueren Sie Verona - Trient - Bozen und erreichen Klausen; und von Norden nehmen Sie die Strecke Innsbruck - Brenner - Klausen. Hier ist die Ausfahrt "Klausen - Gröden" ausgeschildert. Den Wegweisern folgend erreichen Sie in ca. 20 Minuten St. Ulrich, weiter St. Christina und dann Wolkenstein in Gröden.